Sind soziale Medien nicht schon wichtiger als E-Mail-Marketing

Sind soziale Medien nicht schon wichtiger als E-Mail-Marketing?

Die Frage wieder immer wieder an uns gestellt und man kann direkt mir Nein beantworten.

Sicherlich haben die Sozialen Netzwerke in vieler Hinsicht in der Kommunikation Vorteile und ihre Daseinsberechtigung, traditionelles E-Mail-Marketing (wenn man bei einer solch neuen Technik überhaupt schon von Tradition sprechen kann) ersetzen sie noch lange nicht.

Dies liegt an mehreren Faktoren. Zum einen ist das Medium E-Mail auf nahezu jedem Datengerät verfügbar und wie die gute, alte SMS zu einem ständigen Begleiter geworden, der überall direkt verfügbar ist und zum zweiten ist das Medium E-Mail dem der Briefpost sehr ähnlich. Während viele User sich in sozialen Medien virtuell am Pranger stehen sehen, bietet das E-Mail-Postfach eine Privatsphäre wie man sie eigentlich nur von den eigenen 4 Wänden kennt.

Wahrscheinlich werden die sozialen Netzwerke die E-Mail nicht ersetzen, sondern bieten die Dinge die E-Mail nicht kann und auch nie können sollte: Echtzeitkommunikation wie Chats und völlig unzielgerichtete Information wie sie das Freundesfreundeprinzip der sozialen Medien gut abbildet.

Foto zu Sind soziale Medien nicht schon wichtiger als E-Mail-Marketing
Sind soziale Medien nicht schon wichtiger als E-Mail-Marketing

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.